Termine & Events, Seminare

 

 

 

Am Freitag,den 02.10.2020 um 18 Uhr findet unser erstes Meeting unter dem Motto : Hochkreuz - Dialog Event statt.

 

Zu diesem 1. Hochkreuz-Dialog Event am 02. Oktober laden wir Sie herzlich ein :

 

Kennedyallee 1-5, 53175 Bonn, 3. Etage.

 

In einer zwanglosen Atmosphäre wollen wir uns neben anderen Themen auch über die Auswirkungen, Gefahren und möglichen Chancen der weltweiten Corona-Krise unterhalten.

 

 

 

 

 

AGENDA

 

Referate zu folgenden Themen:

  • Computer versus menschliches Denken“

Herr Dr. Ferdinand Krause

 

  • „Wasser – Leben – Weltall“

Herr Dr. Christian Henkel, Radioastronom, Max Plank Gesellschaft in Bonn

 

  • Der ungarische Künstler Géza Dámosy (http://www.damosy.de), gerade aus Ungarn zurückgekehrt, wird uns über die neusten Entwicklungen in Ungarn und den Visegrád-Staaten berichten.

 

 

 

Mein Freund und Betreiber des „Restaurant Taste of India“ in Bonn wird uns einen kurzen Einblick über die aktuellen Geschehnisse in Indien geben und hat für den kulinarischen Rahmen ein indisches Buffet   zugesagt.


Für die Veranstaltung wird ein umfangreiches Hygienekonzept notwendig; daher ist dieses Event aus Platzgründen auf 10 - 12 Personen beschränkt.

 

Bitte melden Sie sich per Mail oder telefonisch an.

 

 

Herzlichst

Johannes  Bieder

 

 

weitere Termine sind in Planung und werden kurzfristig mitgeteilt. 

 

 

 

 

 

Rückblick: 

Unser Event (Eintritt frei) fand am 17. Februar 2020 um 18:00 Uhr im Gebäude der BIM e.V. MIGRApolis, Haus der Vielfalt, Brüdergasse 16-18, 53111 Bonn, statt.

Der Einladung folgten 15 Gäste. 

 

 

 

 

Am Montag, den 17.02.2020 hatten wir in Bonn eine Präsentation der Visionen von drei unterschiedlichen, sehr interessanten Persönlichkeiten geplant:

Es ging dabei um drei verschiedene Sichtweisen auf dasselbe Thema:

 

 

 

Die britische Neurologin Mrs. Elisabeth Clare Harding
 

Das Wiedererlernen der geistigen Konzentration zur Heilung durch die Neujustierung unserer komplexen neuronalen Strukturen.

Clare Harding
Brook Road, Stansted Essex, CM24 8BB
Telephone (+44) 01279 816430 or 07802 872919
Email:
eclareharding53@hotmail.com
http://www.clareharding.com

 

Clare Harding ist eine der führenden Z-Health-Ärzte in Großbritannien.

Z-Health wird von Spitzensportlern verwendet, um ihre Leistung zu verbessern. Es verbessert die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper.
Das Grundprinzip von Z-Health ist neuro-wissenschaftlich.

 

Zudem ist Clare eine äußerst erfahrene, hochqualifizierte Personal Trainerin und hilft Menschen seit 18 Jahren dabei, ihre Ziele zu erreichen.

Diese Ziele sind vielfältig, einschließlich des schwer fassbaren Gewichtsverlusts, der Kräftigung oder Kräftigung der Menschen, der Linderung chronischer Schmerzen und der Verbesserung der sportlichen Leistung.  

 

 

 

 

Herr Labité Agnitèvi-Akovi
Die vergessene Apotheke Gottes

 

Herr Labité Agnitèvi-Akovi ist der Enkel eines berühmten, afrikanischen Medizinmanns aus Togo und wir konnten ihn als Referent für dieses Event gewinnen.
 

Er sprach über sein Thema: das Wiederfinden des weitest-gehend vergessenen Wissens über die Heilkräfte der Natur und der Pflanzen.  


Wiederentdeckung der uralten Naturheilkräfte der Pflanzen Afrikas: Während Tausenden von Jahren haben Kräuter, Blüten und Wurzeln die Grundstoffe für unzählige Heilmittel geliefert. Bis heute spielen pflanzliche Wirkstoffe für die Herstellung von Medikamenten und bei vielen Therapien eine zentrale Rolle.

 

Herr Labité Agnitèvi-Akovi
Dorchheimer Str. 9
65627 Elbtal Heuchelheim
Telefon: +49 6436 9492518
Mobil: +49 157 74079514
Email: labite.agnitevi@gmail.com
Website: www.labiteagnitevi.eu

 

 

& last but not least:  Johannes E. Bieder

 

... den Naturphilsophen Johannes Bieder, geboren in der Nähe von Bautzen, DDR,

Maschinenbau-Ingenieur (TU Dresden).

 

„Ich bin ein kompetenter Zeitzeuge der gesellschaftspolitischen Entwicklungen in der DDR …  von VEB, LPG, Mauerbau -Teilnehmer an ersten Mahnwachen an der Ruine der Frauenkirche in Dresden.“

 

1989 dann die Flucht über Ungarn nach Jugoslawien in den anderen Teil Deutschlands, kurz vor dem Öffnen der ungarischen Grenze.
 

Was mich bewegt:
Die grundlegende Verbesserung der persönlichen Situation, Gesundheit, Vitalität, Stabilität  
& die Wiederherstellung der inneren Balance und der eigenen Kräfte zur Selbstheilung


Viele von uns haben längst verlernt auf den eigenen Körper und seine Botschaften zu hören. Über die täglichen Alltags-Anforderungen vergisst man schnell, was einem Lebensenergie, Vitalität und Widerstandskraft spendet. Doch genau darin liegt das Geheimnis der Heilung aus unserer eigenen Kraft.

 

„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele

und die Seele durch den Körper zu heilen.“
(Oscar Wilde)

 

 

 

 

 

 

 

Impressionen:

Johannes Bieder

fit-veg@web.de

Tel.: +49173 2942891

 

Facebook : Fit&veg

 

oder nutzen

Sie gerne unser

Kontakt - Formular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Bieder